Journal

lpj_website-48d67ae63352af84bbf31634cbdad5bc

ELA selected meets LPJ Studios

14/10/16

Am Freitag, den 14. Oktober 2016 präsentiert der Concept-Store ELA selected erstmalig in Düsseldorf das Label LPJ. Die renommierte Designerin Hedwig Bouley sammelt für ihr Label wertvolle Textilreste und fertigt daraus edel-avantgardistische Entwürfe mit höchstem Anspruch an Ästhetik und Fertigung. Nicht nur die Wiederverwertung ist das Ziel, sondern die Entwicklung eines individuellen, unverwechselbaren Designerstücks. Bouley verbindet mit dem neuen Projekt LPJ zwei Welten: High Upcycling Fashion und Interior-Design. 

LPJ Studios ist eine Kollektion luxuriöser Interior-Designs, die zunächst handgearbeitete Teppiche und Decken umfasst. Die gesamte Produktionskette ist fair und regional aufgebaut und setzt einen bewussten Gegenpart zur herkömmlichen textilen Massenproduktion in Fernost. Großformatige Teppiche, angelehnt an traditionelle Flickerl-Teppiche, werden mit hohem Designanspruch völlig neu interpretiert und so zu außergewöhnlichen Wohnobjekten für Boden oder Wand.

Ebenfalls Premiere feiert die Präsentation der LPJ Fine Arts. LPJ Fine Arts ist eine nicht-kommerzielle Mode-Kollektion. Hier entstehen in Zusammenarbeit mit den besten internationalen Modeschulen künstlerische High Upcycling Fashion Unikate, die der Inspiration dienen sollen. ELA selected präsentiert ausgewählte Stücke der Kollektion. Die Designerin ist anwesend.

Wir laden Sie herzlich ein! 

ELA SELECTED MEETS LPJ STUDIOS
AM 14. OKTOBER 2016
OPEN DOORS AB 18 UHR

LPJ PRÄSENTIERT ZU LIVE-MUSIK, VIDEO-INSTALLATION, SNACKS UND ERFRISCHUNGEN IHRE NEUESTE FASHION & INTERIEUR KOLLEKTION. PLUS: LOVE, PEACE & JOY ZUM MITNEHMEN.

Wir freuen uns auf Sie.

Viele liebe Grüße senden

Gabriela Holscher-Di Marco und Antonio di Marco